SunsiMed Medizinprodukt Jetzt in der Apotheke erhältlich

Sehr hoher Hautschutz bei Risikopatienten in der Sonne

Sehr hoher Schutz vor sonnenbedingten Schädigungen

Künstliches und natürliches UV-Licht kann gravierende Schädigungen der Haut verursachen und mitunter zu Hautkrebs führen. Mit SunsiMed wurde ein Hautschutzpräparat entwickelt, das speziell auf die sonnen- überempfindliche Haut angepasst ist. Mit der neuartigen Formel von Eau Thermale Avène werden Sie dabei unterstützt, Ihre Haut vor sonnenbedingten Schädigungen zu schützen sowie einer vorzeitigen Hautalterung vorzubeugen.


Bei SunsiMed handelt es sich um ein neuartiges Medizinprodukt, welches die Aufrechterhaltung des hauteigenen Schutzmechanismus durch einen schonenden Umgang mit den beteiligten Enzymen fördert.


Vorbeugung gegen

Aktinische
Keratose
Hautkrebs
(außer Melanome)
Lichtbedingte
Hautalterung

SunsiMed hilft Ihrer Haut,
sich selbst zu schützen


Warum bietet SunsiMed einen optimalen Schutz?

Durch das komplexe, lichtstabile Filtersystem SunSitive Protection® gewährleistet SunsiMed einen hochwirksamen Schutz vor UV-B- und UV-A-Strahlung, sichtbarem Licht und Infrarot.

Dank der besonders leichten, nicht fettenden Textur wird die Auftragung sowie die Aufnahme in die Haut erleichtert. Auf Basis einer hoch lichtstabilen Vorstufe von Vitamin E (Pro-Tocopherol®), einem effektiven Antioxidans, bietet SunsiMed einen zusätzlichen Tiefenzellschutz durch Neutralisation von freien Radikalen. Reines und beruhigendes Avène Thermalwasser spendet Ihrer Haut Feuchtigkeit und macht sie spürbar weicher und geschmeidiger. SunsiMed ist frei von Duftstoffen oder Octocrylen-Sonnenschutzfiltern und sorgt dadurch für eine optimale Verträglichkeit auch bei überempfindlicher Haut.


  • Pro-Tocopherol®
    Tiefenzellschutz durch Neutralisation von freien Radikalen

  • Phisol-K
    Ermöglicht einfache, homogene Verteilung des Filtersystems auf der Hautoberfläche

  • Avène Thermalwasser
    Beruhigende, reizlindernde und entzündungshemmende Wirkung

Der 4-Filter-Schutz Sunsitive Protection

Wie und wie oft wird SunsiMed angewendet?

Um einen optimalen Schutz durch SunsiMed gewährleisten zu können, beachten Sie bitte folgende Informationen zur Anwendung:

  • Morgens gleichmäßig auf das Gesicht und sonnenexponierte Körperzonen auftragen.

  • Viel hilft viel! Tragen Sie SunsiMed bitte immer in ausreichender Menge auf. Wenn Sie die aufgetragene Menge verringern, reduzieren Sie die Schutzwirkung erheblich.

  • Bei längerer Sonnenexposition, starkem Schwitzen oder Wasserkontakt sollte SunsiMed erneut aufgetragen werden.

  • Den effektivsten Schutz vor UV-Strahlung erreicht man mit SunsiMed mit einer Auftragsmenge von 2 mg/cm2 Hautfläche. Die maximale Auftragsmenge pro Tag liegt bei 21 Pumpstößen.

SunsiMed Medizinprodukt
Gesicht: 2 Pumpstöße
Hals: 1 Pumpstoß
Unbehaarte Kopfhaut: 3 Pumpstöße
Dekolleté: 1 Pumpstoß
Unterarm: 1 bis 2 Pumpstöße pro Unterarm
Handrücken: 1 Pumpstoß pro Handrücken

Für wen ist SunsiMed besonders gut geeignet?

Wenn Sie ein oder mehrere der folgenden Merkmale aufweisen, ist SunsiMed ein ausgezeichnetes Präparat, um Ihre Haut gegen UV-Schäden zu schützen und einer vorzeitigen Hautalterung vorzubeugen.


  • Sind Sie ein heller Hauttyp?

  • Neigen Sie zu Sommersprossen oder Pigmentflecken?

  • Ist Ihre Haut besonders empfindlich gegenüber Sonneneinstrahlung?

  • Bekommen Sie schnell einen Sonnenbrand?

  • Haben Sie viele Muttermale oder Pigmentmale?

  • Gibt es in Ihrer Familie Fälle von Hautkrebs?

  • Hatten oder haben Sie eine Aktinische Keratose?

  • Sind Sie beruflich viel der Sonne ausgesetzt?

  • Halten Sie sich in Ihrer Freizeit viel im Freien auf?

Schützen Sie Ihre Haut vor UV-Strahlen